Zeigt 2 Ergebnisse an

Mala-Halskette

Die Mala-Halskette wird hauptsächlich im Hinduismus und Buddhismus verwendet und ist ein Mittel, das beim Rezitieren oder mentalen Wiederholen eines Mantras verwendet wird. Die Mala-Halskette besteht normalerweise aus 108 Perlen, was für alle Zwecke die ideale Anzahl ist. Es kann auch eine beliebige Zahl sein, die aber immer durch 9 teilbar ist.

Bei der Mala zählt man die rezitierten oder gedanklich wiederholten Mantras, das funktioniert wie beim Rosenkranz, pro Perle. Damit die Zählung nicht verloren geht, gibt es nach so vielen Perlen einen Zähler in Form einer Perle oder Quaste. Es ist wichtig, dass unsere Gedanken beim Singen oder Rezitieren von Mantras rein sind.

Natürlich ist die Mala-Kette auch ein schönes Schmuckstück zum Tragen. Wir haben verschiedene Malas, Malas aus Holz, Edelsteinen, Muscheln und vieles mehr für Sie, schauen Sie sich gerne in unserem Sortiment um. Denken Sie daran, dass die Malas aus Naturprodukten von Hand hergestellt werden, daher können die Farben und Formen manchmal leicht abweichen.
Die meisten unserer Mala-Halsketten stammen aus Indien.